Wieviel ICH gehört ins Netz?

Eine Themenveranstaltung für Schulen & Schüler, Lehrer und Eltern.

1. Der Elternabend

Informationsaustausch und ständige Erreichbarkeit mittels neuer und digitaler Medien prägen immer stärker den Alltag von Kindern und Jugendlichen.
Doch dort wo unbeschwert kommuniziert wird - lauern aber oft auch Gefahren.

Häufig sind Eltern selbst in Unkenntnis darüber wie und wo Ihre Kinder kommunizieren – und sind unsicher wie sie mit solchen Themen umgehen sollen.

In Rahmen eines Elternabends möchten wir Ihnen die Themen sichere Internetnutzung, Kommunikation im Netz vorstellen und vor allem einmal aus Kinderaugen betrachten.

Hierbei steht die Sensibilisierung der Eltern im Vordergrund und nicht Empfehlung von Verboten.

Als wichtige Aufgabe sehen wir es zusätzlich Lehrer und Lehrinnen für solche Themen zu sensibilisieren – nur so können diese als „für die Kinder kompetente“ Ansprechpartner arbeiten. „Sicheres Chatten“ – als Unterrichtsinhalt wäre zum Beispiel ein Thema.

2. Projektworkshop für Schüler

Ein bewusster Umgang mit den neuen Medien bedeutet mit den Chancen und Risiken vertraut zu sein. Kinder und Jugendliche müssen lernen, welche Informationsquellen für Sie geeignet sind, welchen Informationen man trauen darf und wie man sich sicher im Internet bewegt.

Im Rahmen eines Projektworkshops diskutieren wir mit den Schülern folgende Themen:

Wichtig ist, dass die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit haben selbst am PC zu arbeiten (z.B. sich selbst googln, kleine Test´s beantworten,..)
Daher bietet sich eine Gruppenstärke von 8-10 Schülern an.

Haben auch Sie Interesse an einer unserer Schulveranstaltungen? Wir passen den zeitlichen Rahmen und die Inhalte individuell auf die Zielgruppe an – sprechen Sie uns hierzu an.

Telefon: 033203 / 608 930
info@deinecomputerag.de